Motiviert studieren!

Viele Studierende starten engagiert ins Studium und wollen erfolgreich sein. Doch oft fällt es schwer, dranzubleiben und alle Aufgaben zu bewältigen. Auch Ihr Erfolg im Studium hängt entscheidend davon ab, ob Sie es schaffen, sich selbst zu motivieren.
Packend und wissenschaftlich bietet der Powerday Motiviert studieren! – angehen, dranbleiben, abschließen wirksamen Rat, wie es Ihnen gelingt, sich kraftvoll Ihrem Studium zuzuwenden, es mit Freude durchzuhalten und gut abzuschließen. Damit die Zeit an der Uni und das Leben danach ein voller Erfolg werden!

Agenda

  1. Durchstarten. Motivation ist die Kraft, die einen handeln lässt und abhängig von der Strategie, die wir einsetzen.
  2. Anfangen. Ziele haben eine nicht zu überschätzende Bedeutung für die Motivation und haben einen signifikanten Einfluss auf die Höhe der Zielerreichung. Eine ausführliche Formulierung unterstützt ein erfolgreiches Studium.
  3. Dranbleiben. Langfristige Ziele lassen sich durch Handlungskontrolle erreichen. Psychologische Strategien und die Ausrichtung der Umwelt sind effektiv. Die Interaktion mit energetisierenden Menschen gibt Rückenwind.
  4. Abschließen. Das Geheimnis erfolgreicher Menschen ist, dass Ziele auch abgeschlossen werden. Der Durchbruch erfolgt, Kompetenzen wachsen und Kapazitäten werden frei, um neue Wünsche zu erreichen.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierende: Studienanfänger/innen, Studierende in höheren Semestern und an Promotionsstudent/en/innen.

Dozent/en/innen

Der Powerday wird von den folgenden drei Referent/en/innen durchgeführt.

  • Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry, Professorin für Empirische Lehr-Lern-Forschung an der Universität Trier
  • Dr. Julian M. Greve, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Trier und Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Motivation
  • Dr. Benjamin Berend, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Trier

Teilnahme | Termin | Umfang

Der Powerday umfasst acht Unterrichtsstunden und findet am 09. Oktober 2021 (Sa) von 09:00-17:00 Uhr online statt. Die Teilnahme wird über die Videokonferenzsoftware Zoom realisiert.

Leistungen

Die Teilnahmegebühr beträgt 90 € (gemäß § 19 Abs. 1 UStG, wird keine Umsatzsteuer berechnet). Die folgenden Leistungen sind eingeschlossen.

  • Online Teilnahme am Powerday (09.10.21) über den Videokonferenzdienst Zoom
  • Workbook des Powerdays als PDF
  • Online Materialien und Übungen auf der Lernplattform Stud.IP
  • Folien der Vorträge als PDF